Osteopathie für Kinder

Osteopathei für Kinder

Kinder reagieren sehr sensibel auf Störsignale ihres Körpers. Diese können beispielsweise durch Schwierigkeiten während der Schwangerschaft, eine schwere oder lang andauernde Geburt, Kaiserschnittgeburten, Stürze, andere Unfälle, Infektionen oder Operationen entstehen.

Bei Säuglingen findet man als Reaktion häufig vegetative Störungen, wie z. B.
Erbrechen/ Spucken, Unruhe, Schlafstörungen, motorische Entwicklungsverzögerungen, etc.

Beim Kleinkind können sich dann motorische und sprachliche Entwicklungsstörungen, Hyperaktivität, etc. zeigen.

Kinder befinden sich im Wachstumsprozess und können die Impulse der osteopathischen Behandlung schneller in ihre normale Entwicklung integrieren. Je eher die Störsignale beseitigt werden desto schneller und leichter findet ein Kind den Weg zur normalen Entwicklung.

Kinderosteopathie wird bei folgenden Symptomen angewandt:

  • als Check - Up direkt nach der Geburt

  • Schreibabys (Ruhelosigkeit, Einschlafproblemen)

  • Stillproblemen (Andocken an die Brustwarze unmöglich bzw. schwer möglich)

  • Bindungsschwierigkeiten zwischen Mutter / Vater und Kind

  • Kopfasymmetrien (Hinterkopfabflachung, Scheitelabflachung)

  • nach Zangen-, sowie Saugglockengeburt

  • nach Kaiserschnitt (Not Sectio, oder geplanter Kaiserschnitt)

  • schlechtem Trinkverhalten

  • Bauchschmerzen

  • Ruhelosigkeit / schlechtem Schlaf

  • verkürztem Zungen-, sowie Gaumenbändchen

  • wiederkehrenden Infekte der oberen Luftwege

  • Schmerzen und Blockierungen der Wirbelsäule (Kopfdrehung nach links bzw. rechts eingeschränkt)

  • Pädiatrische/frühkindliche Stuhldiagnostik: bei Verdauungsstörungen, dauerhaften Blähungen, dauerhaftem Durchfall, dauerhafter Verstopfung, wiederkehrenden Infekten des Magen sowie Darmes → Abklärung des Florastatus

  • naturheilkundliche Beratung: Homöopathie, Schüssler Salze

  • Traumatherapie bei Babys/Kindern und für Mütter

  • Neuraltherapie (Procain subkutan) bei Sectio (Kaiserschnitt) Narben zur Verbesserung der Heilung und Entklebung des Bindegewebes sowie der Faszienstrukturen

Wir verfügen über das Qualitätssymbol des VOD

Ihr Kind ist unter 18 Monaten?

Bitte laden Sie sich vor Ihrem Behandlungstermin unseren Fragebogen für Kinder bis 18 Monate hier herunter und füllen Sie diesen gewissenhaft aus. Sie können die Datei mit dem kostenlosen Acrobat PDF Reader ausfüllen oder einfach ausdrucken und von Hand ausfüllen.

Ihre Angaben helfen uns ein umfassendes Bild zu bekommen und die Osteopathische Behandlung ideal darauf abzustimmen.

Suchen