Faszientherapie

FaszientherapieUrsachen von Skelett-Muskelbeschwerden liegen oft in den Faszien.
Faszien sind bindegewebige Strukturen die alle Gelenke und Organe miteinander verbinden. Nerven und Gefäße sind in Faszien eingelagert.
Bei der osteopathischen Behandlung wird besonders auf die Beweglichkeit der Faszien geachtet. Verklebte und unbewegliche Faszien werden durch spezielle Techniken mobilisiert.
Wichtig für langfristige Erfolge ist ein aktives Training zur Mobilisierung und Stabilisierung der Faszien.

 

 

 

Biofeedbackgesteuerte Impulstherapie zur Behandlung von z. B. Muskulatur, Faszien und Nervensystem.

neuraltherapie 

Neuraltherapie

Das sanfte Einspritzen von Lokalanästhetikum unter die Haut zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen.
osteopthische medizin

Osteopathische Medizin

Eine ganzheitliche, manuelle Methode zur Untersuchung und Behandlung von Skelett-Muskelsystem, innerer Organe und Nervensystem.

metabolicbalance

Metabolic Balance

Ein ganzheitliches Stoffwechselkonzept auf Basis von individuellen Blutwerten und persönlichen Bedürfnissen.

orthomolekularOrthomolekular Therapie

Eine individuelle Prävention und Optimierung krankheitsbedingter Vitalitätsstörungen und Nährstoffdefiziten.

faszien

Faszientherapie

Bei der osteopathischen Behandlung wird besonders auf die Beweglichkeit der Faszien geachtet.

Suchen